«Force of Habits» – Metal aus Liechtenstein

131

Ende September ging im «Camäleon» in Vaduz die erste von neun Qualifikationsrunden des Nachwuchs-Bandcontests «BandXost» über die Bühne. Die junge Liechtensteiner Band «Force of Habits» mit Noa Kaiser, Aaron Nobile, Tristan Kranz und Daniel Elkuch holte sich dabei den Publikumspreis.

Im Nachwuchsband-Wettbewerb der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein fand am 26. September 2020 im Camäleon in Vaduz zum 15. Mal unter fünf Bands ein Contest mit Vorausscheidung statt. Das Finale findet in der Grabenhalle in St. Gallen statt, doch steht dessen Austragung infolge der Corona-Pandemie noch in den Sternen. Von Liechtensteiner Seite waren beim Contest in Vaduz zwei Nachwuchsbands angetreten – «Dr. Dipshit» und «Force of Habits». Letztere, vier Jungs aus dem Liechtensteiner Unterland, feierten einen sehr gelungenen Auftritt und gewannen den Publikumspreis. Den Grundstein dazu legten sie mit ihren Eigenkompositionen sowie mit Coverversionen, und sie überzeugten mit ihrer musikalischen Energie auf der Bühne.

Wer sind die «Force of Habits»?
Die vier Gymnasiasten von «Force of Habits» sind sehr musikbegeistert. Nach der Gründung vor drei Jahren hat sich die Besetzung teils neu formiert. In der aktuellen Zusammensetzung stehen sie nun seit fast zwei Jahren auf der Bühne. Sie proben wöchentlich im Jugendraum Eschen. Ihrem Hobby widmen die vier sich sehr intensiv. Das betrifft nicht nur die Zeiteinteilung neben Privatleben und Schule, sondern auch Werte wie Teamfähigkeit, Kompromissbereitschaft, Fleiss und Ambitionen. Demzufolge haben sie sich den Publikumspreis redlich verdient. 

Songs auf Spotify, iTunes und Youtube
Momentan sind die «Force of Habits» mit ihrem ersten Album beschäftigt. Davon kann man sich schon drei Songs auf Streaming-Seiten wie Spotify und iTunes oder auf YouTube anhören. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten sie jedoch bislang schon zwei geplante Auftritte absagen, darunter auch den heissbegehrten «Legendären Stop Bar Auftritt». Dort hätten auch die Musiker vom «hiasigaburscht» und «Andreas Fonsinocci» mitgewirkt. Dieser Auftritt wird bis auf Weiteres verschoben, bis eine im Hinblick auf die Corona-Massnahmen lockerere Zeit dies zulässt. 

«Force of Habits» verbuchten mit dem Publikumspreis am Contest «bandXost.ch» einen tollen Erfolg: Aaron Nobile, Noa Kaiser, Daniel Elkuch und Tristan Kranz (v. l.).

Metal-Band «Force of Habits»:
Noa Kaiser (18): Bassgittare

Aron Nobile (17): Gittarist
Tristan Kranz (17): Schlagzeuger
Daniel Elkuch (18): Sänger

Alle neuen Infos der Band werden auf Instagram veröffentlicht unter @forceofhabits.band