Balgach: Mit Motorrad verunfallt

101

Am Montag (16.11.2020), kurz vor 00:15 Uhr, ist eine 18-jährige Frau mit ihrem Motorrad auf der Hauptstrasse verunfallt. Dabei zog sie sich unbestimmte Verletzungen zu und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden.

Die 18-Jährige fuhr mit ihrem Motorrad von Altstätten in Richtung Heerbrugg. Dabei geriet ihr Motorrad aus bisher ungeklärten Gründen an den rechten Fahrbahnrand, wo es den Randstein streifte. Die 18-Jährige verlor daraufhin die Kontrolle über ihr Motorrad und stürzte. Dabei wurde sie unbestimmt verletzt. Die Rettung brachte sie ins Spital. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1’500 Franken.