St.Gallen: Streit im Skatepark – Zeugenaufruf

103

Am Sonntagabend (25.10.2020), kurz vor 17 Uhr, ist es im Skatepark an der Militärstrasse zu einem Streit zwischen zwei Jugendlichen gekommen. Daraufhin erschien mutmasslich der Vater des einen vor Ort, sprach Beschimpfungen gegen den anderen Jugendlichen aus und soll ihn tätlich angegangen haben. Eine bis anhin unbekannte Frau konnte den Streit schlichten. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht nach ihr sowie nach weiteren Zeugen.

Ein 13-Jähriger geriet mit einem anderen Jugendlichen in einen Streit im Skatepark. Gemäss seinen Angaben erschien im Anschluss mutmasslich der Vater des anderen Jugendlichen. Er soll den 13-Jährigen beschimpft und gepackt haben. Eine unbekannte Frau konnte den Streit schlichten. Sie wird gebeten, sich mit dem Kriminaldienst der Kantonspolizei St.Gallen, 058 229 33 56, in Verbindung zu setzen.

Weitere Personen, welche den Streit beobachten konnten, werden ebenfalls gebeten, den Kriminaldienst zu kontaktieren.