Kollision zwischen Auto und Motorrad

203

Am Donnerstag ereignete sich in Schaan ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad. Dabei verletzte sich eine Person. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Gegen 17:30 Uhr war ein Motorradfahrer auf der Landstrasse in südliche Richtung unterwegs, als ein Personenwagen von einem Parkplatz eines Anwesens auf die Hauptstrasse einfuhr. Folglich kam es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, worauf der Motorradfahrer stürzte und auf der Gegenfahrbahn liegen blieb. Er wurde anfänglich vor Ort medizinisch versorgt und anschliessend mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht. Aus diesem Grund musste der Fahrstreifen Richtung Schaan Zentrum gesperrt und für ca. 45 Minuten umgeleitet werde.