Grundlagen und Methodik der Bilanzanalyse für Juristen

139

Das Verständnis einer Bilanz ist von grundlegender Bedeutung für alle Rechtspraktikerinnen und -praktiker. Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht der Universität Liechtenstein lädt nach dem Erfolg der ersten Durchführung im letzten Jahr ein weiteres Mal zu diesem Tagesseminar zum Thema «Bilanzanalyse für Juristen» am 26. Oktober ein.

 Die Anforderungen an die Mitglieder der Liechtensteinischen Rechtsanwaltskammer sowie Juristinnen und Juristen ganz allgemein wachsen ständig. Daher ist nicht nur eine fundierte und spezifische Aus‐ und Weiterbildung in der liechtensteinischen Rechtsmaterie im Hinblick auf ihre forensische Tätigkeit unerlässlich, sondern auch in weniger bekannten Sparten des Anwaltsgeschäfts. Ziel dieses eintägigen Seminars ist es, einen Jahresabschluss zu lesen wie ein «Buch ohne sieben Siegel». Denn auch Juristinnen und Juristen müssen in Beratung und eigener Praxis eine korrekte Risikoabschätzung vornehmen können. Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Rechtswissenschaftlern den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen.

Bilanzen richtig lesen und auswerten
Die Grundlagen und Methodik des Rechnungswesens stellt MMMag. DDr. Markus Jehle, Universität Liechtenstein vor, über die gesetzlichen Grundlagen informiert Roger Beggiato, Wirtschaftsprüfer, Partner, Ostschweizerische   Revisionsgesellschaft AG, Vaduz, und Thomas Rüegsegger, Wirtschaftsprüfer, Director, ReviTrust Grant Thornton AG, Schaan, referiert zu Bilanzierung und Bilanzanalyse. Die Teilnehmenden werden am Ende des Seminars in der Lage sein, Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten. Zielgruppe sind Rechtspraktikerinnen und ‐praktiker aus Anwaltskanzleien, Unternehmen, Rechts‐ und Steuerabteilungen, Steuer‐ und Revisionsunternehmen.

Bilanzanalyse für Juristen
Montag, 26. Oktober 2019, 08.30–18.00 Uhr
Vaduz, Universität Liechtenstein, Auditorium
Anmeldung bis 19. Oktober 2020

Informationen unter www.uni.li/rechtsanwälte