FC Vaduz II gewinnt schwieriges Spiel

266
Saglam, erzielte per Foulelfmeter den Siegtreffer für den FC Vaduz. Rheinparkstadion, 4.Oktober 2020. 2.Liga-spiel FCV gegen den FC Altstätten. Foto: Jürgen Posch

Verdienter 2:1 (0:0)-Sieg gegen
den FC Altstätten 

Der FC Vaduz gewinnt heute gegen den FC Altstätten eine schwierige Meisterschaftspartie mit 2:1. Vor allem der Föhn war der grosse Spielverderber. So gab es in der ersten Halbzeit kaum Chancen für beide Seiten.

In der 2. Halbzeit geht dann Altstätten durch ein Tor von Kevin Steiger in der 52. Minute sozusagen aus dem Nichts in Führung. Das hat den FC Vaduz aus seiner Lethargie geholt und sofort lief es bedeutend besser. Der Druck auf den gegnerischen Kasten war phasenweise recht gross, so dass Altstättens Eugster wenige Minuten nach der Führung durch ein unglückliches Eigentor den Ausgleich herstellte (55.). Vaduz war aber in diese Phase besser und zwingender. Nach einem Foul im Strafraum diktierte der Schiri einen Strafstoss gegen Altstätten, den Farhat Saglam in der 59.min. zur 2:1-Führung versenkte.

In der teils hektischen Schlussphase beschworen die Altstättner mit langen Bällen einige Male brenzlige Situationen herauf, die aber von der guten FCV-Abwehr bereinigt werden konnten.

Am Schluss war es ein überzeugender Auftritt der Vaduzer, die deswegen nicht unverdient den Sieg davontrugen.

TELEGRAMM

FC Vaduz II – FC Altstätten 2:1 (0:0)

Stadion: Rheinparkstadion, Vaduz
Zuschauer: 100
FC Vaduz II: Foser, Forrer, Hilti, Capozzi, Göppel (63.Oberer), Netzer (46.Lüchinger), Clasadonte, Gomes, Antoniazzi (64.Marxer), Djokic, Saglam.
Ersatzspieler: Dolezal, Lüchinger, Oberer, Marxer, Topalli, Tiganj, Schreiber.
Fr 02.10.2020

Trainer: Daniel Sereinig, Fabio Kindle.
Tore: 52.min. 0:1 Kevin Steiger, 55.min. 1:1 Simon Eugster, 59.min. 2:1 Ferhat Saglam (Foulpenalty)
Verwarnungen: Eugster (FCA, 33.), Ritter (37. FCA), Lüchinger (FCV, 54.) Ritter (gelb-rote Karte, 58.)

 

Ergebnisse 6. Spieltag

FC Romanshorn  – FC Rorschach-Goldach  0:4

US Schluein Ilanz – FC Au-Berneck  Verschoben wegen Corona

FC Arbon – FC Ruggell  1 1

FC Rheineck  – FC St. Margrethen  0: 2

FC Montlingen – FC Mels  2:0

FC Vaduz 2 – FC Altstätten  2.1

TABELLE

 

1. FC Romanshorn 1 6 Sp.         19 : 7 15 Pkt.  
2. FC Rorschach-Goldach 17 1 6         20 : 6 14  
3. FC Ruggell 1 6         10 : 6 11  
4. FC Montlingen 1 6         14 : 12 10  
5. FC Mels 1 6         16 : 10 10  
6. FC Vaduz 2 6         10 : 11 8  
7. FC St. Margrethen 1 6         10 : 10 8  
8. US Schluein Ilanz 1 5         8 : 13 7  
9. FC Arbon 05 1 6         10 : 15 6  
10. FC Au-Berneck 05 1 5         4 : 8 5  
11. FC Rheineck 1 6         4 : 18 2  
12. FC Altstätten 1 6         7 : 16 0