FBP Ortsgruppe Planken nominiert für den Landtag

280
Einstimmige Nomination von Bettina Petzold-Mähr als Landtagskandidatin der FBP- Ortsgruppe Planken.

 

Heute Abend (20.10.2020) hat die FBP Ortsgruppe Planken Bettina Petzold-Mähr und Dr. Sascha Quaderer für die Kandidatur in den Landtag nominiert. Die Abstimmung in der Ortgruppe ist für beide Kandidaten einstimmig ausgefallen.

Bettina Petzold ist Vizevorsteherin von Planken. Die kaufmännische Angestellte arbeitet heute bei der Liechtensteinischen Landesbank. Sie ist verheiratet und Mutter von 2 Kindern.

Sascha Quaderer ist Betriebswirtschafter und als Unternehmer tätig. Auch er ist verheiratet und Vater von 2 Kindern.

 

Bettina Petzold-Mähr

Wohnort: Planken
Jahrgang: 1982
Zivilstand: verheiratet, 2 Kinder
Politische Ämter: Vize-Vorsteherin Planken, Gemeindeschulratspräsidentin
Ausbildung: Kaufmännische Angestellte mit Berufsmaturität
Beruf: 50% Paralegal in der Rechtsabteilung
Arbeitgeber: Liechtensteinische Landesbank AG
Hobbys: Garten, Nähen und Sport
Berufliche Stationen: Betreuung von diversen regulatorischen und organisatorischen Projekten in der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein im Bereich Versicherungen und Vorsorgeeinrichtungen in der Rechtsabteilung.

 

Sascha Quaderer

Wohnort: Planken
Jahrgang: 1974
Zivilstand: verheiratet, 2 Kinder
Politische Ämter: keine
Ausbildung: Betriebswirtschafter (Dr. oec. HSG)
Beruf: Unternehmer (Recycling, Immobilien)
Arbeitgeber: Selbständig
Hobbys: Wandern, Biken, Skifahren, Motorsport, Börse
Berufliche Stationen: Geschäftsführer und Aktionär bei H. Eggenberger & Cie. AG, Grabs, Geschäftsführer, Präsident Verwaltungsrat und Aktionär von Eggenberger Recycling AG, Schaan

Einstimmige Nomination von Sascha Quaderer als Landtagskandidat der FBP-Ortsgruppe Planken.