Referendum gegen Gasthof Mühleholz-Abriss

160
Gegen den Verpflichtungskredit in Höhe von 1.265 Mio. Franken für den Abbruch des Landgasthofs Mühle ist das Referendum ergriffen worden. Bis jetzt hat das Referendumskomitee die erforderliche Stimmenzahl nicht beisammen.

462 gültige Unterschriften sind nötig

Am 15. September 2020 hat Frau Anita Mathis, Landstrasse 126, Vaduz das Referendumsbegehren gegen den Verpflichtungskredit in Höhe von 1,265 Mio. Franken für den Rückbau des Landgasthofes Mühleholz beim Vaduzer Bürgermeister eingereicht. Dieser hat die Rechtmässsigkeit geprüft und der Korrektheit des Begehrens stattgegeben.

Für das Zustandekommen des Referendums bedarf es 462 gültiger Unterschriften, die bis spätestens am 2. Oktober 2020 bei der Gemeindekanzlei abgegeben sein müssen. Nach der Kontrolle der eingereichten Unterschriften wird der Gemeinderat spätestens anlässlich der Sitzung vom 20. Oktober 2020 definitiv über das Zustandekommen des Referendums entscheiden und dann auch den Abstimmungstermin sowie die Abstimmungsfrage festlegen.