Neue Corona-Massnahmen in Deutschland

176
Bundeskanzlerin Angela Merkel warnte vor einem Monat mit Fallzahlen von über 19.000 Infektionen pro Tag.

Deutschland hat neue Corona-Massnahmen bekannt gegeben. So soll künftig mit 50 Euro gebüsst werden können, wer beim Restaurantbesuch einen falschen Kontakt angibt.

Darauf hat sich die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Treffen mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer verständigt. Zudem sollen private Veranstaltungen auf 50 Personen begrenzt werden, wenn in der betreffenden Region ein gewisser Schwellenwert neu Neuansteckungen erreicht wird.

Mit der lokalen Reaktion auf Corona-Ausbrüche soll laut Merkel verhindert werden, dass das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben erneut im ganzen Land heruntergefahren werden muss.