Cup: Klare Sache 1:11 in Vaduz

190
FL Cup: Klare Sache für Drittligist FC Triesenberg beim FC Vaduz III. Im Bild Mitrovic (l.), der für den FC Triesenberg 3 Treffer beim 1:11-Sieg erzielte.

LFV Cup: Vaduz III chancenlos
gegen Triesenberg I

 

 Der FC Triesenberg I (3. Liga) wurde seiner Favoritenrolle gerecht und feierte gegen Vaduz III (5. Liga) mit 1:11 ein wahres Schützenfest. Die Unterklassigen wehrten sich eine halbe Stunde lang, dann fielen die Treffer gefühlt im Fünfminutentakt. Drei Tore erzielte Chevalley drei Tore Mitrovic, zwei Tore Jonas Sprenger und je ein Tor Oli Klaus (Pen.), Ferreira und Julian Beck.

Mit diesem eindrucksvollen Sieg ist die Truppe von Neutrainer Alessio Haas im Viertelfinale des LFV Cups.