Auffahrunfall und Sachbeschädigung

143
NIKON_3

Auffahrunfall in Bendern

Am Montag ereignete sich in Bendern ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Person verletzte.

Gegen 17:00 Uhr bog eine Autolenkerin auf die Haldenstrasse ein. Dabei bemerkte sie das verkehrs-bedingte Anhalten des Personenwagens vor ihr zu spät, fuhr auf und schob diesen gegen die Anhängerkupplung des wiederum davorstehenden Autos. Bei zwei Fahrzeugen entstand Sach-schaden. 

 

Sachbeschädigung in Gamprin

 In der Nacht von Montag auf Dienstag (28./29.09.2020) wurde in Gamprin ein Fahrzeug beschädigt.

Zwischen Montagabend und Dienstagmorgen begab sich eine unbekannte Täterschaft zu einem Auto, welches auf einem Parkplatz eines Wohnhauses stand und beschädigte beide Seitenspiegel und zerkratzte die Fahrzeugseiten.