Zweitligateam des FC Ruggell aus Vorsicht in Quarantäne !

654

Am vergangenen Mittwoch(5.8.2020) empfing der FC Ruggell I die Mannschaft von Bad Ragaz I in einem Testspiel. Leider stellte sich heraus, dass der Gegner drei Spieler eingesetzt hatte, die im Nachhinein positiv auf Covid-19 getestet wurden. Das schreibt der FC Ruggell auf seiner Homepage.

Danach mussten sich alle Ruggeller Spieler sowie der gesamte Staff in Vaduz dem Corona-Test unterziehen. Am Montag erfolgt nun der zweite Test und bis dahin seien sämtliche Ruggeller Spieler inkl. Staff nach Rücksprache mit dem OFV und dem LFV sowie dessen Arzt Dr. Ecki Hermann, ab sofort aus Vorsicht in Quarantäne.

Wenn die Tests am Montag auch negativ ausfallen, dürfen alle Getesteten wieder ganz normal der Arbeit und dem Sport nachgehen, heisst es weiter.