Neu 5 Auswechslungen in allen Spielen der Ersten Liga 

200

 

Das Komitee der Ersten Liga hat entschieden, die Empfehlung der IFAB für die Meisterschaften der Promotion League und der 1. Liga für die Saison 2020/21 zu übernehmen. Demnach darf jedes Team während der regulären Spielzeit 5 Auswechslungen vornehmen. Jedes Team hat maximal 3 Auswechslungsgelegenheiten, wobei die Auswechslungen während der Halbzeitpause nicht gezählt wird.

Bei Spielen mit Verlängerung kann jedes Team in der Verlängerung eine zusätzliche Auswechslung vornehmen und hat auch eine zusätzliche Auswechselgelegenheit, beides unabhängig, ob das Kontingent an Auswechselungen bzw. Auswechselgelegenheiten in der regulären Spielzeit ausgeschöpft wurde.

Nehmen beiden Teams gleichzeitig eine Auswechslung vor, gilt dies als jeweils eine Auswechselgelegenheit pro Team.