3. Liga: Guter Start der USV Zweier

298
Alessandro Crescenti erzielte in Heiden einen Treffer. Foto: Jürgen Posch 

Die Unterländer feiern einen 0:3-Auswärtssieg beim FC Heiden 

Wie schon vor fast genau einem Jahr an gleicher Stelle gelang dem USV Eschen/Mauren II in Heiden ein glanzvoller Start in die neue Saison. Die Appenzeller wurden mit 3:0 besiegt. Zur Halbzeit stand die Partie 2:0, nachdem Eggenberger und Lukas Graber vorgelegt hatten.

Der FC Heiden musste ab der 5. Minute mit zehn Mann auskommen, nachdem Andea Müller nach einem zu harten Foul die Rote Karte gezeigt bekam. Trotzdem hielten die Gastgeber den Anstürmen der USV Zweier recht gut stand und versuchten mit Gegenattacken zum Erfolg zu kommen. Das gelang allerdings nicht, weil die USV-Abwehr recht gut stand und auch das Aufbauspiel klappte.

Als dann Alessandro Crescenti in der 67.min. das 3:0 fixierte, war die Partie zuhause. Der USV II erhielt drei Spieler aus dem Einskader zur Verstärkung. Mit dem Auftaktsieg haben sich die Unterländer in der Tabelle auf Rang drei eingenistet.

 

TELEGRAMM

FC Heiden – USV Eschen/Mauren II  0:3 (0:2)

Sportanlage: Gerbe, Heiden
Zuschauer: 150
USV Eschen/Mauren II: Dunder, Gabelmann, Meier David, Weibel Severin, Crescenti, Nipp, Weibel Frederik, Nipp, Graber Luks, Graber Noah, Eggenberger.
Ergänzungsspieler: Kaiser Nicolas, Hilti, Kolb, Hug, Kaiser Warren.
Trainer: Daniel Frick
Tore: 13.min. 0:1 Joshua Eggenberger, 18.min.0:2 Lukas Graber, 67.min. 0:3 Alessandro Crescenti.
Verwarnungen: 1 Rote (direkter Platzverweis) und 2 Gelbe für Heiden, 1 Gelbe für USV.

 

3. Liga – Gruppe 2

Sa 22.08.2020

FC Teufen 1-FC Rorschach-Goldach 3:3

KF Dardania St. Gallen 1-FC Diepoldsau-Schmitter 3:0

FC Appenzell 1-FC Speicher 6:1

So 23.08.2020

FC Widnau 2-FC Rebstein  4:0

FC Steinach 1-FC Rüthi 3:2

FC Heiden 1-USV Eschen/Mauren  II   0:3

 

 

TABELLE

 

1. FC Appenzell 1 1 6 : 1 3  
2. FC Widnau 2 1         4 : 0 3  
3. KF Dardania St. Gallen 1 1         3 : 0 3  
USV Eschen/Mauren 2 1         3 : 0 3  
5. FC Steinach 1 1         3 : 2 3  
6. FC Teufen 1 1         3 : 3 1  
FC Rorschach-Goldach 17 2 1         3 : 3 1  
8. FC Rüthi 1 1         2 : 3 0  
9. FC Heiden 1 1         0 : 3 0  
FC Diepoldsau-Schmitter 1 1         0 : 3 0  
11. FC Rebstein 1 1         0 : 4 0  
12. FC Speicher 1 1         1 : 6 0