Uznach: Bei Arbeitsunfall verletzt

165

Am Freitag (17.07.2020), kurz nach 10:30 Uhr, ist es auf einer Baustelle an der Ernetschwilerstrasse zu einem Arbeitsunfall gekommen. Der 56-jährige Mann zog sich unbestimmte Beinverletzungen zu.

Ein 56-jähriger Mann war auf einer Baustelle mit Bauarbeiten beschäftigt. Dabei kippte aus unbekannten Gründen ein Betonkübel und traf den Mann an den Beinen. Er zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.