Verein 45plus wird aufgelöst

217
Obmann Manfred Rünzler, Institut für Generationenmanagement.

Verein 45plus – Institut für Generationen- Management mit Dank für Unterstützung 

 

20 Veranstaltungen in den letzten 7 Jahren und über 50 Sitzungen im Vorstand, rund um unser Thema „Generationenmanagement geht uns alle an – Alt & Jung gemeinsam in die (Arbeits-)Welt von morgen“ wurden durchgeführt. Professionelle Referenten mit interessanten und praktikablen Vorträgen wurden organisiert und gemeinsam mit vielen anderen Akteuren für die Themen sensibilisiert.

  • Vorträge mit Prof. Dr. Heinrich Geissler in Dornbirn und Liechtenstein
  • Personaler-Treffen bei Collini, Getzner Textil AG, der Offsetdruckerei Schwarzach und bei Zumtobel
  • Unternehmerfrühstück bei Getzner Werkstoffe
  • „Great place to work“ bei Haberkorn
  • Wissenstransfer bei Meusburger
  • Veranstaltung mit der Wirtschaft im Walgau bei Rondo Ganahl
  • Miteinander der Generationen mit Prof. Dr. Jutta Rump bei Doppelmayr und die Nacharbeitung bei Gebrüder Weiss
  • „Wir analogen Menschen in digitaler Welt“ bei Russmedia
  • Sonntagsgespräch in der NEUE
  • Mitgestaltung beim ORF „Neues bei Neustädter“
  • Vorträge des Vereins beim Unternehmertreff in Friedrichshafen und bei der Präsentation der Plattform „alter & arbeit“ und noch einige andere Aktivitäten mehr.

Seit geraumer Zeit merken wir, dass das Sensibilisieren zum Thema Generationen -management immer aufwendiger und schwieriger wird.  Die Menschen zu erreichen, das riesige Angebot an Veranstaltungen und die berufliche Anforderung steigen bei uns vom Vorstand des Vereins, aber auch bei den Menschen, die unsere Veranstaltungen besucht und damit unsere Arbeit sinnvoll gemacht haben.

Eine Neuausrichtung des Vereins nur für den Bereich Social Media wird von uns nicht beherrscht und für diese Themen alleinig als nicht für zielführend empfunden. Damit sind auch wir im Team an unsere persönlichen Grenzen gelangt.

Daher haben wir beschlossen den Verein 45plus
mit 31. Mai 2020 aufzulösen
.

Unser besonderer Dank gilt unserem Beirat für die Unterstützung und die jährliche Kreativsitzung in Bezug auf neue Themen und Referenten:

Michaela Wagner, Birgit Sonnbichler, Birgit Florineth, Gabriele Graf, Michael Amann, Wilfried Hopfner, Peter Goop, Reinhard Zehetner;

Herzlich danke sagen wir auch unseren Fördermitgliedern für die jahrelange Unterstützung und die Möglichkeit mit unseren Veranstaltungen etwas zu bewegen: Russmedia, Gebrüder Weiss, Doppelmayr, Collini, Zumtobelgroup, Meusburger, Offsetdruckerei Schwarzach, Raiffeisenlandesbank Vorarlberg, Fries Kunststofftechnik, Stefan Oberhuber, Schoeller, Walser Personalmanagment, Wirtschaftszeit, ZTN Training & Consulting GmbH;

Wir werden alle Inhalte unserer Veranstaltungen auf der Homepage 45plus – Generationenmanagement (Verein 45plus – Institut für Generationenmanagement) unter der Patronanz von ZTN Training & Consulting GmbH über den 31.5.2020 weiterhin für Sie bereithalten. Auch das Team vom Verein 45plus steht Ihnen auch zukünftig mit seiner Expertise zur Verfügung – bitte nehmen Sie bei Bedarf mit Manfred Rünzler – Tel: +43 664 141 28 41 – deswegen Kontakt auf.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, ein starkes Miteinander und bleiben Sie alle gesund!

Freundliche Grüße im Namen des ganzen Teams

Obfrau Susanne Rauch-Zehetner und Obmann Manfred Rünzler

Verein 45plus – Institut für Generationenmanagement www.verein45plus.biz