Gelungener Bundesliga-Re-Start für den FC Bayern

156
17.05.2020, Berlin: Fußball: Bundesliga, 1. FC Union Berlin - FC Bayern München, 26. Spieltag, im Stadion An der Alten Försterei. Benjamin Pavard (l) von Bayern reagiert nach seinem Tor zum 0:2 neben Robert Lewandowski. Foto: Picture Alliance, Frankfurt/Main

Der FC Bayern München gewann am Sonntag beim Aufsteiger 1. FC Union Berlin sein erstes Pflichtspiel nach der Unterbrechung aufgrund der Corona- Pandemie mit 2:0 (1:0).

Der deutsche Rekordmeister gewann am Sonntag beim 1. FC Union Berlin sein erstes Pflichtspiel nach der Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie mit 2:0 (1:0). Robert Lewandowski   erzielte in der 40. Minute die Führung per Foulelfmeter für die Münchner. Zehn Minuten vor dem Ende machte Pavard mit dem 2:0 den Sack zu. Mit 58 Punkten aus 26 Partien steht der FCB weiter an der Tabellenspitze. Der Vorsprung auf Platz zwei, auf dem Borussia Dortmund liegt, beträgt vier Zähler.

Union Berlin, das wegen eines Trauerfalls in der Familie auf seinen Schweizer Trainer Urs Fischer an der Seitenlinie verzichten musste, liegt mit weiterhin 30 Punkten als Zwölfter noch sieben Zähler vor dem Abstiegsrelegationsplatz. „Ob mit oder ohne Fans: Zwischen uns und Bayern gibt es einen Klassenunterschied“, gestand Berlins Verteidiger Neven Subotic gegenüber der ARD und unterstrich deshalb das aus seiner Sicht Positive: „Wir haben uns gut gezeigt gegen einen starken Gegner.“

 

TABELLE

 

Rang   Verein Spiele       Tore   Pkt.  
1   Bayern München 26       75 : 26   58  
2   Borussia Dortmund 26       72 : 33   54  
3   Bor. Mönchengladbach 26       52 : 31   52  
4   RB Leipzig 26       63 : 27   51  
5   Bayer 04 Leverkusen 25       45 : 30   47  
6   VfL Wolfsburg 26       36 : 31   39  
7   SC Freiburg 26       35 : 36   37  
8   FC Schalke 04 26       33 : 40   37  
9   1899 Hoffenheim 26       35 : 46   35  
10   1. FC Köln 26       41 : 47   33  
11   Hertha BSC 26       35 : 48   31  
12   1. FC Union Berlin 26       32 : 43   30  
13   Eintracht Frankfurt 25       39 : 44   28  
14   FC Augsburg 26       37 : 54   27  
15   1. FSV Mainz 05 26       36 : 55   27  
16   Fortuna Düsseldorf 26       27 : 50   23  
17   Werder Bremen 24       27 : 55   18  
18   SC Paderborn 07 26       30 : 54   17