Oberriet: Mit E-Bike gegen Roller geprallt

218
eBike-Unfall in Oberriet

Am Freitag (10.04.2020), kurz nach 16:50 Uhr, hat eine 74-jährige E-Bike-Fahrerin mit ihrem E-Bike beim Abbiegen von der Rietstrasse in die Hylperstrasse den Roller eines korrekt entgegenkommenden 29-Jährigen gestreift. Beide stürzten und verletzten sich leicht.

Die 74-jährige E-Bike-Fahrerin fuhr auf der Rietstrasse von Altstätten Richtung Oberriet. Sie beabsichtigte, von der Reitstrasse in die Hylperstrasse einzubiegen. Gleichzeitig fuhr ein 29-jähriger Mann mit seinem Roller in die Gegenrichtung. Beim Abbiegemanöver der 74-Jährigen streiften sich deren Fahrzeuge, wodurch beide zu Fall kamen und sich leicht verletzten. Beide konnten sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 3’500 Franken.