Fernsehjournalist Kienzle ist tot

276
Der Fernsehjournalist Ulrich Kienzle, ZDF, ist 83-jährig gestorben.

Der bekannte Fernsehjournalist und Nahost-Experte Ulrich Kienzle ist tot. Das teilte das ZDF am Freitag in Mainz mit.

Ulrich Kienzle war ein Top-Journalist“, würdigte ihn ZDF-Chefredakteur Peter Frey. „Er hat die Welt vor Ort in Augenschein genommen, um die Konflikte wirklich zu verstehen, über die er dann berichtet hat. Mit seiner Lust, Kante zu zeigen, und mit seinem verschmitzten Humor hat er an der Seite von Bodo Hauser ZDF- und Fernsehgeschichte geschrieben.“ Kienzle wurde 83 Jahre alt.