Virus-Pandemie: Österreich stellt Zug- und Flugverkehr mit Schweiz ein

239
Der Zug-und -Flugverkehr zwischen Österreich und der Schweiz ist bis auf Weiteres eingestellt. 

In der Schweiz steigt die Zahl der Todesopfer auf 13 Personen an. Bisher sind 1359 Personen in unserem Nachbarland positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Derweil stellt Österreich ab kommenden Montag ab Mitternacht der Flug- und Zugverkehr von Österreich in die Schweiz ein.

Dies liess das EDA am Sonntag verlauten. Gleichzeitig zur Reisewarnung in die Schweiz ruft Österreich seine Landsleute zur Rückreise auf. Zur Schweiz gab Österreich auch Reisewarnungen für Frankreich und Spanien heraus. Damit gilt neben Italien, Iran und Teile Chinas nur auch für diese drei aktuellen Länder die höchste Sicherheitsstufe.