FC Vaduz: Vertragsverlängerung Gabriel Lüchinger

432
Gabriel Lüchinger bei der Vertragsunterzeichnung mit Sportchef Franz Burgmeier am 10.3.2020.

 

Der FC Vaduz verlängert den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Gabriel Lüchinger um weitere zwei Jahre. Der 27-jährige Altstättner kam im Sommer 2018 vom SV Ried zum FC Vaduz und absolvierte seither 49 Pflichtspiele. Dabei gelangen ihm zwei Tore sowie ein Assist.

Aufgrund seiner sportlichen Entwicklung in den vergangenen Monaten war Sportchef Franz Burgmeier bemüht, den auslaufenden Vertrag mit der Nummer 30 zu verlängern. «Gabi ist zu einem wichtigen Eckpfeiler in unserem Spiel geworden. Daher sind wir froh, dass wir ihn weiterhin im Rheinpark Stadion halten können.»

In dieser Saison streifte sich Lüchinger bereits 17 Mal das Trikot des FC Vaduz über. Aktuell laboriert er an einer Adduktorenverletzung.