Coronavirus: Prinz Charles ist infiziert

167
Prinz Charles ist vom neuartigen Coronavirus infiziert. Foto: Picture Alliance, Frankfurt/Main

 

Der britische Thronfolger Prinz Charles hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Er seit positiv auf den Erreger getestet worden, teilte seine Londoner Residenz Clarence House mit.

Der 71-Jährige leidet demnach an nur leichten Symptomen der durch den Erreger ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19, ist aber ansonsten „wohlauf“, heisst es weiter.