„1418 Coach Ausbildung“ für Nachwuchstrainer

563
Foto: 18 Jugendlichen wurden Trainingsinhalte vor allem für Schneesportarten in Malbun vermittelt. 

 

Vaduz  – Am Wochenende vom 7. und 8. März führte die Stabsstelle für Sport im Malbun die erste Ausbildung zum „1418 Coach“ für Schneesportarten durch. Den 18 begeisterten Jugendlichen wurden Trainingsinhalte spezifisch für Schneesportarten und auch sportartenübergreifende Kenntnisse vermittelt.

Am Ende der zweitägigen Ausbildung konnte den Nachwuchstrainern ein Diplom und ein 1418 T-Shirt überreicht werden. Die Jugendlichen können nun von erfahrenen Leiterpersonen im „Gotta/Götti-System“ begleitet werden und entsprechende Kompetenzen in den Trainings übernehmen.

Da es generell für Vereine immer schwieriger wird Trainerinnen und Trainer zu finden und bei Jugendlichen mit zunehmendem Alter ein Vereinsrückgang zu beobachten ist, wurde von der Stabsstelle für Sport das Ausbildungsprogramm „1418 Coach“ lanciert. Dadurch haben Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren die Möglichkeit, Grundsätze im Trainerbereich kennen zu lernen und zukünftig Verantwortung als Hilfstrainer in den Vereinen zu übernehmen.

Die nächste „1418 Coach Ausbildung“ für Sommersportarten findet vom 5. bis 6. September 2020 statt. (Jürgen Tömördy)