Vermögenschaden bei Einbruchdiebstahl

217
Symbolbild Einbruch

In Triesen ereignete sich in der Nacht auf Mittwoch ein Einbruchdiebstahl, durch den ein Vermögens- und Sachschaden von mehreren tausend Franken entstand.

Eine unbekannte Täterschafft verschaffte sich zwischen Dienstag, 20:30 Uhr und Mittwoch, 05:30 Uhr Zutritt in ein Einfamilienhaus, indem sie die Terrassentüre aufhebelte. Anschliessend durchsuchte sie Büroräume und entwendete Bargeld und Vermögensgegenstände. Die Täterschaft verliess das Haus unbemerkt über den Einstiegsort.