Totalschaden bei Verkehrsunfall

131
Unfall in Schaanwald. Eine Person wurde verletzt. 

 

 

lpfl – Am Donnerstag (13.02.2020) ereignete sich in Schaanwald ein Verkehrsunfall mit zwei Autos. Dabei verletzte sich eine Person und an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Ein Autolenker war gegen 08:45 Uhr auf der Vorarlbergerstrasse in nördliche Richtung unterwegs und befuhr die Abbiegespur in Richtung Mauren. Ohne auf den Gegenverkehr zu achten, bog er nach links in Richtung Rietstrasse ab und querte dadurch den Fahrstreifen Richtung Nendeln. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto und stiess mit diesem zusammen. Durch die Kollision zog er sich Verletzungen zu.