Adventstreffen vor dem Studierendenwohnheim

120

Mitten im Advent, am Montag, 16. Dezember, ab 18 Uhr, möchten sich die Internationalen Studierenden der Universität Liechtenstein bei den Anwohnern des Studierendenwohnheims in Vaduz mit Glühwein und selbstgebackenen Waffeln für die gute Nachbarschaft bedanken. 

Viele Gaststudierende kommen für ein bis zwei Semester von Partneruniversitäten wie der Universidad Iberoamericana in Mexiko, Tiflis State Academy in Georgien oder Riga Technical University in Lettland nach Liechtenstein. Das Studierendenwohnheim der Universität Liechtenstein bietet 72 Wohnmöglichkeiten für Studierende aus aller Welt. Derzeit sind alle Plätze belegt mit Menschen aus 35 unterschiedlichen Nationen darunter Belgien, Deutschland, Ecuador, Finnland, Russland, Japan und Vietnam. 

Zu dieser vorweihnachtlichen Veranstaltung vor dem Studierendenwohnheim sind alle Anwohner und Interessierten eingeladen. Ziel dieses Abends mit Waffeln, Plätzchen und Glühweinausschank ist es, die Nachbarschaft rund um das multikulturelle Wohnheim besser kennenzulernen. Zudem bieten die Bewohner aus über 35 verschiedenen Ländern der Welt einen Einblick in die jeweiligen Weihnachtstraditionen ihrer Heimat. 

Glühweinabend
Montag, 16. Dezember 2019, ab 18.00 Uhr,
Vaduz, Studierendenwohnheim, Fürst-Franz-Josef-Strasse