Zwei Männer nach Unfällen im Spital

142
Zwei Männer mussten nach Unfällen ins Krankenhaus überstellt werden.  FOTO & COPYRIGHT: DANIEL SCHWENDENER

 

Arbeitsunfälle auf Baustellen in
Vaduz und Schaan

Am Donnerstag verunfallten zwei Männer auf Baustellen und verletzten sich dabei. 

In Vaduz wollte ein Arbeiter gegen 11:30 Uhr ein zusammengerolltes Stromkabel um einen Baumstrunk wickeln. Da sich dieser oberhalb der Baustelle in einer steilen Böschung befand, musste der Mann nach oben klettern. Als er das Kabel um den Baum legte, löste sich der morsche Strunk unter dem Gewicht und fiel über die Böschung nach unten. Der Mann verlor in der Folge das Gleichgewicht und stürzte ebenfalls. Dabei verletzt er sich und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Gegen 15:00 Uhr wollte in Schaan ein Arbeiter die Ladung einer Entsorgungsmulde mit einem Netz sichern. Dazu bestieg er diese seitlich und rutschte in der Folge wegen einer Unachtsamkeit ab. Beim anschliessenden Sturz prallte er gegen den Seitenladen des daneben geparkten Lieferwagens. Aufgrund seiner Verletzung musste er mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. lpfl