Neuverpflichtung bei der VEU Feldkirch

118
VEU-Co-und Tormanntrainer Joni Puurula, der am Donnerstag seine Arbeit bei der VEU Feldkirch aufnimmt.

VEU holte Joni Puurula als Cotrainer und Tormanntrainer

Der 37-jährige Finne Joni Puurula (Bild) arbeitete bereits in der Alps Hockey League bei Ligakonkurrent Gröden als Co-Trainer und Tormanntrainer. Ab Morgen Abend wird Joni in Feldkirch seine Arbeit aufnehmen.

„Wir freuen uns das Joni Puurula unser Team verstärkt: Er ist ein junger motivierter Trainer und  ist eine Riesenhilfe für uns. Er wird bei uns als Tormanntrainer mit allen Torhüter arbeiten, von Alex Caffi angefangen bis zu den Nachwuchstorhütern. Außerdem wird Joni auch als Co-Trainer für die AHL Mannschaft agieren.“, liess Michael Lampert verlauten.