Fabienne Hasler neue Chefin der Concordia

Sitz der Concordia, Landesvertretung Liechtenstein in Vaduz.

Der bisherige Leiter Michael Hasler
wechselt in den Staatsdienst

 

Der bisherige langjährige Leiter Michael Hasler verlässt auf Ende 2019 die Landesvertretung Liechtenstein der Schweizer Versicherungsgesellschaft Concordia und wechselt in den Staatsdienst.

Für ihn übernimmt Fabienne Hasler die Leitung der Concordia Liechtenstein. Frau Hasler war bis jetzt Stellvertreterin von Michael Hasler.

Die Concordia Kranken- und Unfallkasse hat in Liechtenstein bei Privatkunden einen Marktanteil von ca. 70 Prozent und bei Unternehmungen von rund 50 Prozent.