Schellenberg: Ein sportliches Dorf

157
Bild: Die geehrten Sportlerinnen und Sportler von rechts: Aurelia Schädler-Zacharias, Stefan Zacharias, Anja Zacharias mit Vorsteher Norman Wohlwend, Julia Hassler, Raphael Bicker, Manuel Bicker und Patrik Kaiser der die Ehrung stellvertretend für seine Tochter Romana Kaiser entgegen genommen hat. Leider nicht persönlich bei der Ehrung mit dabei sein konnten: Alina Büchel, Noemi Büchel, Hannah Harrer, Barbara Rodigari und Benedikt Senti. Foto: ©Paul J. Trummer

 

Schellenberg ehrt zwölf Sportlerinnen
und Sportler aus der Gemeinde

 

Im Rahmen des Gemeindesporttages am 18 August 2019, hat die Gemeinde Schellenberg die folgenden Schellenberger Sportler/-innen für die von ihnen erbrachten sportlichen Leistungen geehrt:

  • – Manuel Bicker, Judo

  • – Raphael Bicker, Judo

  • – Alina Büchel, Skispringen

  • – Noemi Büchel, Synchronschwimmen

  • – Hannah Harrer, Skifahren

  • – Julia Hassler, Schwimmen

  • – Romana Kaiser, Eiskunstlauf

  • – Barbara Rodigari, Westernreiten

  • – Benedikt Senti, Motocross

  • – Aurelia Schädler-Zacharias, Bogenschiessen

  • – Anja Zacharias, Bogenschiessen

  • – Stefan Zacharias, Bogenschiessen

Seitens der Gemeinde gratulierte Vorsteher Norman Wohlwend den Sport-Cracks recht herzlich. Er konnte gemeinsam mit Marcus Biedermann von der Sport- und Freizeitkommission die Ehrungsurkunden sowie die Naturalgeschenke überreichen. Für die Sportlerinnen und Sportler soll die Ehrung der Gemeinde Motivation und Anregung sein, sich im sportlichen Wettkampf zu messen und den Namen der Gemeinde Schellenberg in alle Welt hinaus zu tragen. «Die Schellenberger Sportlerinnen und Sportler sind Botschafter und Vorbilder für unsere Jugend», betonte Vorsteher Norman Wohlwend in seiner Ansprache. Es sei ihm eine grosse Ehre, die sportlichen Leistungen der erfolgreichen Sportler/-innen zu würdigen.