Kulturwerkstatt Alpen

180

Kultur durchwirkt unser ganzes Leben. Sie ist der Ausdruck von Beständigkeit und Wandel gleichzeitig. Sie hat die Kraft, Veränderung herbeizuführen, die auf bestehenden Werten und Traditionen aufbaut. Sie vernetzt und verdichtet das Bestehende, öffnet den Raum für neue Impulse, löst Verhärtungen, stellt vermeintliche Wirklichkeiten in Frage und neue wieder her. Welche Kräfte legt Kultur frei? Wie wirken diese und welche Rahmenbedingungen braucht es, damit kulturelle Initiativen einen Beitrag leisten können zur nachhaltigen Entwicklung in den Alpen? An der CIPRA Jahresfachtagung unter dem Titel «Kulturwerkstatt Alpen» vom 25. Bis 26. Oktober 2019 in Altdorf (Kanton Uri, CH) werden diese und weitere Fragen diskutiert.

Die Teilnehmenden erwarten inspirierende Referate und Diskussionen, interaktive Werkstätten, informative Exkursionen, Netzwerkmöglichkeiten und natürlich ein beschwingter Kulturabend. Details zum Programm finden Sie unter www.cipra.org/de/jft2019.