FC Ruggell-USV: Spielabbruch

166
Das Derby zwischen Ruggell und USV musste aufgrund des Lichtausfalls abgebrochen werden. Foto & Copyright: Eddy Risch.

 

Viele Fussballfreunde fragten sich, warum das Lokalderby zwischen dem FC Ruggell II und dem USV Eschen/Mauren III beim Stande von 3:2 für Ruggell abgebrochen werden musste.

Der Grund ist einfach: Das Licht funktionierte auf der Baustelle in der Sportanlage Widau nicht. Es war ein wie immer friedliches Fussballspiel zwischen den zwei Unterländer Vereinen.