Balzers-Ruggell: Der Höherklassige gewinnt im Lokalderby

184
Der FC Balzers (1.) gewinnt gegen den FC Ruggell (2.) mit 2:1. Im Bild Tinner.

FC Balzers (1.) – FC Ruggell (2.) 2:1 (2:0)

Der FC Balzers besiegte im ersten Saison-Test den FC Ruggell mit 2:1. Noch sind in dieser Urlaubszeit nicht alle Mann an Bord. Das gilt für beiden Mannschaften.

Alles in allem ein sehr guter erster Test mit einigen Erkenntnissen für den weiteren Verlauf der Vorbereitung.

Kurzbericht vom Testspiel:

Die Balzner gingen durch einen Penalty in Führung und setzten mit dem 2:0 vor der Pause nach. Nach einigen Wechseln auf beiden Seiten kam der FCR durch einen Penalty kurz vor Schluss noch zum Anschlusstreffer. Das Spiel endete somit mit 2:1.

Der FC Balzers hatte mehr Spielanteile und auch ,mehr Abschlüsse aufs Tor. Beide Teams verzeichneten einen Lattentreffer. In der ersten Hälfte waren die Balzner im Mittelfeld agiler und der FCR musste über schnelle Gegenangriffe seinen Erfolg suchen. Zu Beginn der 2. Hälfte spielte der FCR mehr mit, hatte das Mittelfeld besser im Griff und erspielte sich auch Chancen.

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Rheinau, Balzers
Zuschauer: 100
FC Balzers: Vogt, Yildiz, Sljivar, Rechsteiner, Stähli, Frommelt, Kaufmann, Polverino, Martin Dorta Felipe, Domuzeti, Tinner.
Ersatzspieler: Andrade, Marxer, Koller.
Trainer: Hörler Peter, Polverino Michele.
FC Ruggell: Marxer Pirmin, Seemann, Büchel, Marxer Alexander, Maag Simon, Hasler, Murati, Ritter Luca, Marxer Constantin, Zeciri, Bischof
Ersatz: Hasler Dominik, Maag Stefan, Murati, Trosio, Dragan (Testspieler)
Trainer: Vito Troisio.

 

Weitere Resultate von
Freitagspielen:

 

Challenge League:

Aarau (ChL) – Solothurn (1.) 7:0

Grasshoppers (ChL) – VfL Bochum (2.BL) 2:3

FC Winterthur (ChL) – SC Brühl (PL) 5:0

 

1.Liga (Gr.3)

FC Paradiso (1.) -AC Taverne II (3.) 1:0

FC Dietikon (1.) – FC Wettswil-Bonstetten (1.) 1:2

FC Thalwil (1.) – FC Lachen/Altendorf (2. Int.) 2:3

FC Tuggen  (1.) – FC Goldau (1.) 5:2

FC Balzers (1.) – FC Ruggell (2.) 2:1

VfB Hohenems (ELITE/früher Regionalliga) – USV (1.)  0:2

  1. Liga

FC Gams (3.) – USV III (4.) 1:1

FC Buchs (3.) – FC Haag (4.) 4:2