Rheinbrücke Buchs-Vaduz feierlich eröffnet

156
Unter den prominenten Gästen befanden sich der St. Galler Regierungsrat Marc Mächler, der Buchser Stadtpräsident Daniel Gut, der Vaduzer Bürgermeister Manfred Bischof und der Liechtensteiner Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch (v.l.) Bild: Michael Zanghellini 

Viele Besucher bei hoch-
sommerlichen Temperaturen 

Im Rahmen einer Feierstunde, der bei hochsommerlichen Temperaturen viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer beiwohnten, ist am Samstag,29. Juni 2019, die Rheinbrücke Buchs-Vaduz offiziell eröffnet und in Betrieb genommen worden.

Die Langsamverkehrsbrücke, die für Fussgänger und Radfahrer ausgerichtet ist, verbindet Buchs und Vaduz miteinander und wurde zur erhöhten Sicherheit der Benutzer errichtet.

Der Verein Agglomeration Werdenberg-Liechtenstein nahm dieses Ereignis zum Anlass, sein 10-jähriges Bestehen mit der Bevölkerung zu begehen. Unter den prominenten Gästen befanden sich der St. Galler Regierungsrat Marc Mächler, der Buchser Stadtpräsident Daniel Gut, der Vaduzer Bürgermeister Manfred Bischof und der Liechtensteiner Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch.