Persönlichkeiten – Zurab Tsereteli

97

Zurab Konstantinowitsch Tsereteli wurde am 4. Januar 1934 in Tiflis (Georgien) geboren. Er ist Präsident der Russischen Akademie der Künste, UNESCO-Botschafter des guten Willens und Ritter der Ehrenlegion (Frankreich).

Monumentalität ist das Wort, welches Zurab Tseretelis Kunst am besten beschreibt: Alles von ihm ist monumental – seine Skulpturen, Malereien und Zeichnungen. Monumentalität bedeutet hier Erhabenheit, Pracht im besten Sinne des Wortes, bedeutungsvoll und ehrwürdig im menschlichen Wesen, das ein mythisches Gefühl in Tseretelis Kunst vermittelt.

Dauer: 27. Juni bis 29. September 2019
Vernissage: Mittwoch, 26. Juni 2019, 18.00 Uhr
Ort: Liechtensteinisches Landesmuseum, Vaduz
Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag bis Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 20.00 Uhr
Montag geschlossen
Eintritt: CHF 10.–, ermässigt CHF 7.–