Motor-Veteranen-Club-Liechtenstein feiert 25 Jahre

249
Der Motor-Veteranen-Club feiert sein 25-jähriges Clubjubiläum und lädt zum Jubiläums-Sonntagstreff am 7. Juli nach Vaduz ein.

 

Der Motor-Veteranen-Club feiert sein 25-jähriges Clubjubiläum und lädt zum Jubiläums-Sonntagstreff am 7. Juli nach Vaduz ein. Es werden unterschiedlichste Old/Youngtimer zu sehen sein. Besucher können an diesem Tag Oldtimer hautnah mit einer Taxifahrt durch Vaduz erleben.

Der im Jahre 1994 gegründete Motor-Veteranen-Club-Liechtenstein, kurz MVCL, kann nun bereits auf 25 Jahre Vereinsleben zurückblicken. Mit dem Jubiläums-Sonntagstreff am 7. Juli will der Club die Faszination an historischen Fahrzeugen den Besuchern näherbringen. Auf dem Peter-Kaiser-Platz in Vaduz werden die unterschiedlichsten Fahrzeuge aus vergangenen Epochen zu sehen sein. Mit dabei sind auch die Freunde alter Landmaschinen mit ihren Traktoren.

Ein Highlight der besonderen Art lässt sich mit einer kleinen Taxifahrt im Oldtimer durch Vaduz erleben. Von 10:30 Uhr bis 14 Uhr werden Taxifahrten gegen eine kleine Spende angeboten. So lässt sich die Faszination von Oldtimern mit allen Sinnen wortwörtlich «erfahren». Die Spenden gehen vollumfänglich an das Heilpädagogische Zentrum Schaan.

Für das leibliche Wohl sorgen Prinzenbräu und Che Lui.

 

Wann und Wo?

Wann: Sonntag, 07.07.2019
Wo: Peter-Kaiser-Platz vor dem Regierungsgebäude in Vaduz

ab 10 Uhr Eintreffen der historischen Fahrzeuge

ab 10:30 Uhr Taxifahrten in ausgewählten Oldtimern

ab 14 Uhr Ausklang und Verabschiedung

Veranstalter: Motor-Veteranen-Club-Liechtenstein