FC Ruggell: Effizienz vor dem Tor fehlte

154
Foto: 11.Mai 2019: Der FC Ruggell gewinnt gegen Rebstein 2:1. Im Bild vorne Agan Amzi, der das 2:0 erzielte.Foto: Jürgen Posch

 

Chancen  gegen Rebstein
für zwei Spiele

 

Der FC Ruggell gewann das Meisterschaftsspiel der Runde 17 gegen den FC Rebstein mit 2:1. Es war ein zähes Spiel, das viel Geduld voraussetzte. Die Mannschaft um Trainer Vito Troisio hatte Chancen fast im Minutentakt. Es hätte für zwei Spiele gereicht.

Aber solche Situationen gibt es. Der Ball will und will nicht im Tor landen. Entweder war ein Bein oder ein Fuss dazwischen, oder der Goali machte die besten Möglichkeiten zunichte. Rebstein kämpfte trotz seined letzten Tabellenplatzrd bis zum Schluss.

Doch dann fällt in der 29.min. nach herrlichem Kollmann-Eckball das umjubelte 1:0 durch FCR-Verteidiger Hirschbühl. Er setzt den genau getimten Ball wichtig in die Maschen.

Es folgten weitere Hochkaräter der Ruggeller. Doch es dauerte bis zur 88.min., ehe Ruggell den Sack zumachen konnte. Ein weiter Schlenker senkte sich hinter Torhüter Erlacher via Lattenkreuz ins Tor. 2:0 und die Partie war entschieden, auch wenn Rebstein in der Nachspielzeit noch der Anschlusstreffer gelang.

Der FC Ruggell zeigte ein gutes Spiel, aber die Chancenauswertung war an diesem Spieltag mangelhaft. Quelle: Andreas Kollmann.

 

TELEGRAMM

Sportanlage: Widau, Ruggell
Zuschauer: 150
FC Ruggell: Marxer P., Simon Maag, Alexander Marxer, M. Ritter, J. Hirschbühl, Crescenti (79.Agan Amzi), Kollmann (84.Elmer), Bischof, Caglar (75.Troisio), Mamuti, Amzi Leoran.
Ersatzspieler:
Seiwald, Elmer, Troisio, Ritter Luca, Amzi Agan, Käthner.
Trainer: Vito Troisio, Jovic Bata.
Tore: 29. min. 1:0 Hirschbühl, 88.min. 2:0 Amzi Agan, 91.min. 2:1

 

2. Liga – Gruppe 1

Sa 11.05.2019

FC Ruggell 1 – FC Rebstein 1 2 : 1

FC St. Margrethen 1 – FC Montlingen 1 6 : 0

FC Au-Berneck 05 1 – FC Rorschach-Goldach 1 : 0

FC Weesen 1 – FC Mels 1

So 12.05.2019

14:30 FC Altstätten 1 – FC Buchs 1

16:00 FC Vaduz 2 – FC Linth 04 2

 

TABELLE

 

1. FC Rorschach-Goldach 17 1 17         21 : 15    35  
2. FC Weesen 1 16         32 : 14 31  
3. FC Ruggell 1 17         35 : 24    29  
4. FC Altstätten 1 16         30 : 21    28  
5. FC Au-Berneck 05 1 17         27 : 26    27  
6. FC St. Margrethen 1 17         36 : 28    27  
7. FC Montlingen 1 17         32 : 32    23  
8. FC Mels 1 16         18 : 22    22  
9. FC Vaduz 2 16         24 : 27    20  
10. FC Linth 04 2 16         25 : 31    16  
11. FC Buchs 1 16         18 : 31    13  
12. FC Rebstein 1 17         18 : 45      8