Gewinne eine Reise zum Europarat

46

Vor 70 Jahren wurde der Europarat gegründet, um Frieden, Sicherheit und Menschenrechte zu schützen. Liechtenstein ist dem Europarat 1978 beigetreten.

Aus Anlass des 70-Jahr-Jubiläums sind Jugendliche in ganz Europa dazu aufgerufen, sich Gedanken zur Zukunft des Kontinents sowie seiner Bewohner und Bewohnerinnen zu machen. Auch liechtensteinische Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können also bis spätestens am 17. Mai Aufsätze unter dem Titel „Sich den/die Europäer/-in der Zukunft vorstellen?“ einreichen.

Der Titel soll anregen, sich Gedanken darüber zu machen, welche Gemeinsamkeiten es zwischen den Menschen in Europa über Landesgrenzen hinweg gibt und wie die Zukunft Europas aussehen könnte. Zu gewinnen gibt es eine Einladung zur Jubiläumsfeier des Europarats in Strassburg im Oktober 2019.

Beiträge können auf Deutsch, Englisch oder Französisch verfasst werden und sollten 1000 Wörter nicht überschreiten. Zusammen mit einem Foto der Autorin beziehungsweise des Autors können sie digital über info.aaa@llv.li eingereicht werden. Eine nationale Jury wird unter den Einsendungen den Siegerbeitrag bestimmen.