Mit 128 km/h durch Triesenberg

482

In Triesenberg wurde ein massiv zu schnell fahrendes Auto gemessen. Der Fahrzeuglenker mit Liechtensteiner Kontrollschild war Ende November auf der Bergstrasse mit 128 km/h statt erlaubten 60 km/h bergwärts unterwegs. Er muss mit einer Busse sowie einem mehrmonatigen  Führerausweisentzug rechnen.