Vaduz ist in Lausanne auf Punktezuwachs aus

82
Der FCV-Edeljoker Jodel Dussou (Mitte) darf laut Trainer Frick in Lausanne von Anbeginn spielen. Er war der Doppeltorschütze beim 4:2-Sieg gegen Chiasso vor einer Woche im Rheinparkstadion.

Kann der FCV den Schwung des Heimsieges gegen Chiasso ins Waadtland mitnehmen? 

Lausanne-Sports zählt zu den meist genannten Aufsteigern. Momentan liegt die Elf von ex-Vaduzer Trainer Giorgio Contini auf dem 2. Tabellenrang, hat gleich viel Punkte wie der Ranglistenerste Servette Genf, nämlich 21, und wird versuchen sich gegen den FC Vaduz im Samstagspiel im Stade Olympique de la Pontaise durchzusetzen.

Nach dem 4:2-Sieg des FC Vaduz gegen den FC Chiasso hat die Truppe um Trainer Mario Frick einiges an Selbstvertrauen getankt. Das braucht es auch, denn die bisherigen Resultate waren alles andere als überragend. Das Erfreuliche: Vaduz liegt gerade mal sechs Punkte hinter dem Führungsquartett zurück und hat heute die Chance, bis auf drei Punkte an Lausanne-Sports heranzukommen. Dazu bedarf es allerdings, dass sich das Vaduzer Team voll einsetzt, mit starker Willenskraft auf den Sieg aus ist und sich nicht versteckt. Wenn dann noch ein Quäntchen Glück dazu kommt sind die Vaduzer durchaus in der Lage, die zuletzt etwas schwächelnden Waadtländer auch auf eigenem Terrain zu besiegen.

Im ersten Spiel musste der FCV ein knappe 1:2-Heimniederlage einstecken. Der letzte Auswärtssieg gegen Lausanne datiert vom 29. April 2017 (1:3)

Kickoff: Stade Pontaise, Lausanne, SA, 17 Uhr.

 

13.Runde (Challenge League)

 

SA 17:00 Lausanne Sport – FC Vaduz
SO 14:30 Chiasso -Aarau
SO 14:30 Wil -Kriens
SO 15:00 Winterthur – Rapperswil/Jona
SO 16:00 Uhr Servette-Schaffhausen

 

TABELLE

 

RANG TEAM SPIELE S U N TORE +/- PUNKTE
1 Servette FC 12 6 3 3 19:10 +9 21
2 FC Lausanne-Sport 12 5 6 1 20:12 +8 21
3 FC Winterthur 12 6 3 3 19:14 +5 21
4 FC Wil 1900 12 6 3 3 16:12 +4 21
5 FC Rapperswil-Jona 12 5 2 5 17:16 +1 17
6 FC Schaffhausen 12 4 4 4 15:16 -1 16
7 FC Vaduz 12 4 3 5 18:19 -1 15
8 SC Kriens 12 2 7 3 16:18 -2 13
9 FC Chiasso 12 3 2 7 12:25 -13 11
10 FC Aarau 12 2 1 9 13:23 -10 7