USV SIEGT BEIM FC ST.GALLEN II

92
Der USV-Torjäger Michael Bärtsch erzielte zwei der drei Treffer in St. Gallen. 

2:3-Sieg: Tore durch Kühne und Bärtsch (2)

Der USV Eschen/Mauren beendet die Herbstrunde so wie er sie begonnen hat: mit einem Sieg gegen den FC St.Gallen II.

Nach einem 2:0 Rückstand gewannen die Liechtensteiner Unterländer das letzte Vorrundenspiel mit 2:3. Die Tore für den USV erzielten Kühne (56.) und Bärtsch (84./92).

Bericht folgt.