Neue Pächter im Gasthof Alter Zoll, Schaanwald

511
Schaanwald; Die neuen Pächter des "Alten Zoll" mit Vorsteher Freddy Kaiser (Foto: Michael Zanghellini)

Wirtepaar übernimmt ab
1. Februar 2019 

Der traditionsreiche Gasthof Alter Zoll in Schaanwald kommt in neue Hände. Der Gemeinderat von Mauren beschloss am 28. November 2018 einstimmig die Verpachtung des Gasthauses an das Wirtepaar Silvia Trezza und Simone Biasotti aus Eschen.

Die neuen Wirtsleute wollen ihr „Ristorante“ im Zentrum von Schaanwald mit Pachtbeginn am 1. Februar 2019 offiziell eröffnen und die Gäste inskünftig vor allem mit italienischer bzw. mediterraner Küche verwöhnen. Dazu gehören feine Fischspezialitäten ebenso wie hausgemachte Pizzas von Chefkoch Simone Biasotti, der seit rund 25 Jahren in der Gastronomie tätig ist und sein Können als Küchenchef und Geschäftsführer bereits in einigen italienischen Restaurants in der Region unter Beweis stellte. Seine Frau Silvia Trezza hat die liechtensteinische Gastwirteprüfung abgelegt und besitzt den Befähigungsausweis zur Führung des gastgewerblichen Betriebs. Gemeinsam freuen sie sich jetzt auf die gastronomische Selbstständigkeit.

Die Gemeinde Mauren als Eigentümerin der Liegenschaft wünscht den neuen Pächtern einen erfolgreichen Start im Alten Zoll und viele zufriedene Gäste.