Automesse St. Gallen zum letzten Mal durchgeführt!

177
Die Automesse St.Gallen hat heuer nach zwölf Jahren zum letzten Mal stattgefunden. © Olma Messen

Dafür gibt’s neu einen Bier-Event und der „Digital-Sports Hub Switzerland“ 

Nach nur zwölf Jahren ist die Automesse St.Gallen am vergangenen Wochenende zum letzten Mal durchgeführt worden. Die Ausstellung wurde beim Publikum zwar immer beliebter, war jedoch wirtschaftlich nicht mehr tragbar.

Denn die Fahrzeug-Importeure und -Hersteller hätten die Automesse nur teilweise unterstützt. Im Ergebnis blieben die erzielten Erträge zu gering.

So entschieden der VR und die Geschäftsleitung der OLMA Messen in St. Gallen den schweren Entscheid, die Autoausstellung in Zukunft nicht mehr durchzuführen. Dafür finden ab 2019 erstmals ein Bier-Event und der «Digital-Sports Hub Switzerland» statt.