Liechtensteins U-21-Team: Gibt es die ersten Punkte?

386
13. Juni 2017; Eschen; Liechtenstein U21 - RumŠnien U21; Fabio Wolfinger (LIE) (Foto: Michael Zanghellini)

Spiele in Portugal und zuhause gegen Bosnien-Herzegowina

 

21 Nationaltrainer Heinz Fuchsbichler hat für die Spiele fünf und sechs der Qualifikation für die EM-Endrunde 2019 ein erweitertes Aufgebot an insgesamt 27 Spieler erlassen.

Auf dem Programm steht am 23. März 2018 zunächst das Auswärtsspiel gegen Portugal und anschliessend am 27. März 2018 das Heimspiel im Vaduzer Rheinpark Stadion gegen Bosnien-Herzegowina.

In den bisherigen vier Qualifikationsspielen konnte die U21 Nationalmannschaft noch keine Punkte sammeln und erst ein Tor erzielen. Mit Ausnahme der ersten Partie, welche auswärts gegen Bosnien-Herzegowina mit 0:6 verloren ging, wusste das Team jedoch mit engagierten Leistungen zu gefallen.

In den verbleibenden sechs Gruppenspielen, die allesamt im Jahr 2018 ausgetragen werden, wird Liechtensteins Nachwuchs alles daran setzen, um zu punkten. Ob dies ausgerechnet gegen Portugal und Bosnien-Herzegowina gelingt, bleibt abzuwarten.

 

U21 Nationalmannschaft: UEFA U21 EM Qualifikation 2017-19

Portugal – Liechtenstein

Freitag, 23.03.2018, 17:45 Uhr / João Cardoso Stadium, Tondela
Liechtenstein – Bosnien-Herzegowina

Dienstag, 27.03.2018, 18:00 Uhr / Rheinpark Stadion, Vaduz


Aufgebot

Position Name Vorname Verein Geb.aer-

Tor: Loosli Raffael, Majer Armando; Majer Claudio, Ospelt Justin

Abwehr: Hofer Jens ;Marxer Martin; Mikus Manuel; Quaderer Elias ; Quaderer Fabio; Quaderer Matthias; Seemann Philip; Spirig Roman

Mittelfeld: Frommelt Noah; Grünenfelder Rafael; Haas Colin; Meier Livio; Ritter Luca; Sele Aron; Tschupp Sebastian; Viret Basil

Angriff: Eidenbenz Moritz, Frick Noah; Kardesoglu Ridvan; Koller Pascal; Kratochwil Maximilian; Vogt Benjamin; Wolfinger Fabio FC Langenthal

 

Spiele für EM-Qualifikation

 

Dienstag, 28. März 2017

Zenica

Bosnien-Herzegowina (U21) – Liechtenstein (U21) 6:0

Dienstag, 13. Juni 2017

Sportpark Eschen-Mauren

Liechtenstein (U21) -Rumänien (U21) 0:2

 

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Sportpark Eschen-Mauren

Liechtenstein (U21) – Wales (U21) 1:3

 

Dienstag, 10. Oktober 2017

Rheinpark Stadion, Vaduz

Liechtenstein (U21) – Schweiz (U21) 0:2

 

Freitag, 23. März 2018

 

João Cardoso Stadium, Tondela, 18:45 Uhr 

Portugal (U21) – Liechtenstein U21 



Dienstag, 27. März 2018



Rheinpark Stadion, Vaduz, 18:00 Uhr 

Liechtenstein (U21) - Bosnien-Herzegowina (U21)