FC Ruggell: 3. Runde beim Wintercup

258
Wintercup 2018 in Ruggell. Rechts FCR-Spieler Ritter. Bild: Allgäuer

Morgen Samstag: Letzte Runde des
Triet Storen Wintercup

Diesen Samstag findet die dritte und somit letzte Runde der Gruppenphase des Triet Storen Wintercups auf dem Kunstrasenspielfeld des Freizeitparks Widau in Ruggell statt.

In der Gruppe 1 trifft um 13.00 Uhr der FC Triesenberg auf den FC Vaduz II. Beide Teams haben letzten Samstag stark gespielt und streben mit einem weiteren Vollerfolg den Gruppensieg an. Um 17.00 Uhr stehen sich der TSV Altenstadt und der FC St. Margrethen gegenüber. Mit einem Sieg könnten sich beide Mannschaften nach vorne orientieren.

In der Gruppe 2 empfängt der FC Schaan um 15.00 Uhr im zweiten FL-Derby den FC Ruggell. Allerdings können wohl beide Teams bestenfalls noch Rang 3 erreichen. Als Gruppensieger steht bereits der FC Rüthi fest. Als Gruppenzweiter dürfte der SC Göfis ebenfalls nicht mehr zu verdrängen sein. Beide Teams haben ihre Pflicht bereits erfüllt und sind an diesem Wochenende spielfrei.

Somit ist nochmals für Spannung und gute Unterhaltung gesorgt. Fussballfans sind recht herzlich willkommen. Das Clublokal des FC Ruggell ist geöffnet.