Olympische Spiele: Gold für die Schweiz

0
159
PYEONGCHANG,SOUTH KOREA.16.FEB.18 - OLYMPICS, NORDIC SKIING, CROSS COUNTRY SKIING - Olympic Winter Games PyeongChang 2018, 15km Free, men. Image shows Dario Cologna (SUI). Photo: GEPA pictures/ Carl Sandin

Dario Cologna siegt über
15 km Freistil

Er zählt zum engsten Favoritenkreis, und wurde den Vorschusslorbeeren gerecht: Dario Cologna, der Bünder, gewinnt an den Olympischen Spielen in Pyeongchanc die Goldmedailkle über 15 km Freitstil. Wie 2010 in Vancouver und 2014 in Sotschi läuft Cologna auch in Südkorea souverän über die 15 km zu Gold. Es ist sein vierter Olympiasieg.

Mit 18,3 Sekunden Vorsprung verweist Dario Cologna den Norweger Simen Hegstad Krüger auf Rang zwei. Bronze ging an den Russen Denis Spizow (plus 23 Sekunden).
Mit dem Gewinn der insgesamt vierten Olympia-Goldmedaille ist Cologna nun – gemeinsam mit Simon Ammann – der erfolgreichste Schweizer Winter-Olympionike aller Zeiten. Zudem ist er der erste Langläufer in der Geschichte der Winterspiele, der dreimal in Folge in der gleichen Disziplin (15 km) Gold gewinnen konnte.