Erstliga: Der USV besiegt Brühl/SG überraschend 3:0

0
266
Das Kader für die Rückrunde 2017/18 des USV. Heute bezwang das Team von Regtop das 1.Liga-Promotions-Team vom SC Brühl/SG, das vom Ex-USV-Trainer Uwe Wegmann erfolgreich gecoacht wird. Derzeit belegen die Stadt-St.Galler den 5. Rang in der 1. Promotion League.

Bestes Spiel des USV in der bisherigen Vorbereitungsphase

In einem flotten Testspiel siegte der USV Eschen/Mauren gegen das Promotion League-Team des SC Brühl SG üb überraschend mit 3:0 (0:0).

Der USV zeigte sein bisher bestes Spiel und ist innerhalb kürzester Zeit durch das Training von Hendrik Regtop um einiges stärker geworden. Natürlich haben auch die Neuzugänge, die gespielt haben, ihren Anteil am Erfolg. Wichtig war auch die Erkenntnis, dass die Abwehr, die erstmals seit vielen Monaten wiederum mit Peters antreten konnte, zu Null spielte.
Noch sind vom Kader sieben Spieler, darunter einige Stammspieler wegen Verletzung immer noch nicht einsatzbereit.

Es folgt nun am Samstag das letzte Spiel vor  Meisdterschaftsbeginn gegen den FC Fussach/Vorarlbergliga.

 

Telegramm

Stadion: Sportpark Eschen/Mauren
Zuschauer: 100
USV: Antic, Schmid, Thöni, Peters, Kavcic, Wolfinger, Kühne, Giger, Knuth, Demircan, Pola. Ergänzungsspieler: Schatzmann, Sele, Baumann, Topcu, Stevic. Abwesend: Kuzel (Aufbautraining), Kardesoglu (verletzt), Bärtsch (Aufbautraining), Willi (Aufbautraining), Menzi (krank), Kieber (verletzt), Fässler (verletzt), Quitanans (verletzt), Martinovic (verletzt). Trainer: Regtop Hendrik, Vozza Claudio
Tore: Aygün (2), Stevic