Dortmunds Superstürmer Aubameyang kurz vor Wechsel nach London

0
204
Pierre-Emerick Aubameyang war in der vergangenen Saison Torschützenkönig der Deutschen Bundesliga. Nun soll er laut übereinstimmenden Medienberichten zufolge nach wochenlangem Ringen von Dortmund zum FC Arsenal transferiert werden. Mit kolportieren 68 Mio. Euro Ablöse ist er der teuerste Einkauf des Londoner Topvereins.

Ablösesumme bei 68 Millionen Euro

Für Pierre-Emerick Aubameyang dürfte das Bundesligaspiel am letzten Samstag gegen den SC Freiburg (2:2) wohl das letzte im Trikot von Borussia Dortmund gewesen sein. Sein Abflug zum FC Arsenal nach London steht nach mehreren Medienberichten in Deutschland kurz bevor. Der Wechsel sei nur noch Formsache.

Die Londoner gelten seit Wochen als heißester Interessent für den Torschützenkönig der vergangenen Bundesliga-Saison. Laut übereinstimmenden Medienberichten aus England und Deutschland sind sich die „Gunners“ am Sonntag einig mit Aubameyang geworden. Gleichzeitig signalisierten sie offenbar die Bereitschaft, eine Ablöse in Höhe von 55 bis 60 Millionen Pfund (63 bis 68 Millionen Euro) nach Dortmund zu überweisen. Damit wäre der 29-Jährige der teuerste Einkauf der Klubgeschichte.

 

Pierre-Emerick 
Aubameyang

Pierre-Emerick Aubameyang ist ein gabunischer Fußballspieler, der auch die französische und die spanische Staatsbürgerschaft besitzt. Der Stürmer ist Kapitän und Rekordtorschütze der gabunischen Nationalmannschaft. Wikipedia

Geboren18. Juni 1989 (Alter 28), Laval, Frankreich

Größe1,87 m

Gewicht80 kg

Aktuelle TeamsBorussia Dortmund (#17 / Stürmer), Gabunische Fußballnationalmannschaft (Stürmer)

KinderCurtys Aubameyang

ElternPierre AubameMargarita Crespo Aubameyang

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen