Der FC Vaduz hat sich einen irakischen Nationalspieler geangelt

633
Der FC Vaduz hat den irakischen Nationalspieler Gubari Sherko verpflichtet. Bild: FCV

 

Gubari Sherko zum FC Vaduz

Dem FC Vaduz ist mit der Verpflichtung des irakischen Nationalspielers Gubari Sherko ein ganz grosser Wurf gelungen. Mit der Leihe  verstärkt der FC Vaduz seine Offensive.

Der 21-jährige irakische Nationalspieler wechselt leihweise für eine Saison vom Grasshopper Club Zürich zum FC Vaduz. Sportchef Bernt Haas zur Neuverpflichtung:“ Mit Sherko haben wir eine vielseitig einsetzbare Offensivkraft der sowohl als zentraler Angreifer als auch auf der Seite einsetzbar ist.“