USV-Erstligakader für neue Saison fast komplett

1115
Marco Fässler (26), dienstältester Spieler des USV, im Cupfinale 2017 gegen den FC Vaduz. Bild: Jürgen Posch.

 

22-Mannkader, 16 Spieler bleiben

 

Die Transferkommission des USV Eschen-Mauren hat die Planung für das neue Erstliga-Kader fast abgeschlossen. Es fehlt noch die eine oder andere Zusage.

So hat heute der USV ein Kader von 22 Spielern bekannt gegeben. Es handelt sich hier um einen Zwischenstand, da die Transferzeit noch einige Zeit läuft.

Vom bisherigen Kader haben folgende 16 Spieler für eine weitere Saison ihre Zusage gegeben: Antic Boban, Bärtsch Michael, Baumann Manuel, Coppola Giuseppe, Fässler Marco, Kardesoglu Ridvan, Knuth Maximilian, Martinovic Marco, Pola Nicolo, Quintans Ivan, Ritter Luca, Schatzmann Julian, Sele Mathias, Thöni Nico, Topcu Aygün und Willi Manuel.

Sechs neue Spieler

Neu zum Kader stossen die Spieler Eric Clet Tia, Kavcic Aljaz (beide vom FC Chur97), Kuzel David (FC Weesen), Menzi Marc (FC Walenstadt) sowie die ehemaligen USV`ler Peters Patrick (FC Tuggen) und Piperno Flavio.

Den Verein verlassen werden Christen Andreas, Gorban Veaceslav, Kieber Niklas, Lipovac Daniel, Mutapcija Adnan, Schwärzler Martin, Thaqi Bujar und Trajkovic Bosko.